Eröffnung Megawatt Studio

Das Megawatt Studio wurde am 01.02.2014 eröffnet.

Wir machen Musik im 32 qm grossen Aufnahmeraum mit Tageslicht, verschiedenen Ambientebeleuchtungen und der standesgemäßen Ledercouch. Der Raum kann mit fahrbaren Absorbern unterschiedlicher Größe und Dichte in verschieden klingende Bereiche abgetrennt und somit getuned werden, von der supertrockenen Sprachaufnahme bis zum ambient klingenden Percussion-Set. Hier ist Platz für Kreativität und gute Musik, hier kann auch geprobt werden, mit oder ohne Kopfhörer. Aufgenommen wird mit exzellenten Mikrofonen, unter anderem dem brandneuen Neumann TLM 107, das mit umschaltbarer Charakteristik viele Aufnahmesituationen abbilden kann.

Der Regieraum ist akustisch optimiert und erlaubt eine neutrale Beurteilung und Bearbeitung das Audiomaterials. Abgehört wird mit zwei Genelec Aktivmonitoren 1031. Das Mikrofonsignal wird von feinster Universal Audio Hardware (Apollo Quad) gewandelt und größtenteils durch Universal Audio Plugins bearbeitet, die latenzfrei eingesetzt werden können. Im Motorraum sorgt ein Mac Pro (2013) 3.7 GHz Quad-Core für die nötigen PS. Als DAW wird Logic Pro X und für die Videobearbeitung Final Cut Pro verwendet. Zahlreiche Softwareinstrumente sowie externe Klangerzeuger wie Analog Filter und klassische Synthesizer runden das Spektrum ab.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.